Home   |   Kontakt   |   Impressum
 
Logo Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.

Verband Deutscher Privatschulen
Nordrhein-Westfalen e.V.

Aktuelle Seminar-Angebote

« zurück zur Übersicht

Wir gründen eine Privatschule

Schulrechtsseminar für Gründungsinitiativen und junge Schulträger in NRW

24.01.2018, Düsseldorf



Seminar

Wir gründen eine Privatschule

Wir gründen eine Privatschule - Schulrechtsseminar für Gründungsinitiativen und junge Schulträger in NRW
Kosten pro Teilnehmer
Mitglied des VDP: 229,00 €
Nicht-Mitglied: 329,00  €
Verpflegungskosten: 9,50 €
Referent/-in
RA Janbernd Wolfering
Referent/-in
Bild des/der Referenten/-in RA Janbernd Wolfering

RA Janbernd Wolfering

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Petermann/Wolfering
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

                Spezialisierung:
  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht
  • Privatschulrecht
  • Schul- und Hochschulrecht Beamtenrecht, öffentliches Dienstrecht und Disziplinarrecht

TerminMittwoch, den 24.01.2018 von 10:00 - 16:00 Uhr
OrtVDP Geschäftsstelle, Kronprinzenstr. 82-84, 40217 Düsseldorf
TeilnehmerzahlMaximal 11 Teilnehmer; Zulassung nach Eingang der Anmeldung
AnmeldeschlussAnmeldeschluss ist der 10.01.2018
VeranstalterVDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.
Kronprinzenstr. 82-84, 40217 Düsseldorf, Tel: 0211 - 41 66 06-00
Schwerpunktthemen

I. „Private Schule – Wie geht das?“

Die Grundlagen des Privatschulrechts – eine rechtliche und tatsächliche Standortbestimmung

1. Modelle privater Schulen nach dem Schulgesetz

- Die allgemeinbildende weiterführende Ersatzschule - Abitur nach G9, gelebter Ganztag und individuelle Förderung als Chance in Zeiten von Schulschließungen!

- Die berufsbildende Ersatzschule – ein Geschäftsmodell in Kooperation mit Firmen vor Ort!

- Die Grundschule mit besonderem pädagogischem Interesse – angstfreie Schule gestalten für starke Kinder!

2. Das System des Privatschulrechts im Überblick – eine Fundgrube für effiziente private Schulmodelle!

 

II. „Wie finanziere ich meine private Schule?“ Die Grundzüge der Privatschulfinanzierung

1. Das Sonderungsverbot des Grundgesetzes – legale Wege und Möglichkeiten

2. Das Defizit-Deckungs-Prinzip des Schulgesetzes – finanzielle Gestaltungsmöglichkeiten als sichere Grundlage!

3. Ersatzschulfinanzierung und Eigenleistung – ein austariertes System zur Finanzierung von Ersatzschulen?

4. Gründung als Public-Private-Partnership – Möglichkeiten der Gründung in Kooperation mit Gemeinden!

5. Förderbeiträge von Erziehungsberechtigten – Wie erwirtschafte ich Elternzuwendungen ohne Anrechnung auf die Ersatzschulfinanzierung?

6. Das Schulgebäude – Wie sichere ich mir die bestmögliche Refinanzierung?

7. Das Lehrerpersonal – Wege zur sicheren und effizienten Refinanzierung von Lehrerstellen!

8. Haus- und Verwaltungspersonal – finanzielle Spielräume dank Pauschalierung

9. Nebenkostenfinanzierung – auskömmliche Pauschale nach Fläche!

10. Das System der Haushaltsplanung und Jahresrechnung – Sicherheit durch Landesfinanzierung in NRW von Anfang an!
 

III. Der Schulträger – sichere Wahl der Gesellschaftsform nach Wunsch!

1. Grundlagen der Gemeinnützigkeit als Chance für Drittmittel und Spenden!

2. Gemeinnützige GmbH versus gemeinnütziger Verein – eine Gegenüberstellung

3. Die gemeinnützige Unternehmergesellschaft- Schulgründung ohne Eigenkapital

 

VI. „Woher bekomme ich gute Lehrer?“

Das Lehrerpersonal – vertragliche Gestaltungsmöglichkeiten

1. Anforderungen für das Lehrerpersonal nach SchulG und Ersatzschulverordnung

2. Vielfältige Möglichkeiten der Lehrerqualifizierung in der Ersatzschule!

3. Arbeitsvertragliche Gestaltung und Spielräume

 

V. „Wann geht es los?“ - Zeitplanung für die Gründung einer Ersatzschule

1. Von der Idee bis zur Antragstellung

2. Von der Antragstellung bis zur Genehmigung

3. Betriebsbeginn und Start auf gesicherter Grundlage!



zur Seminar-Anmeldung online »
» Dieses Seminarangebot als PDF-Datei ansehen/herunter laden

« zurück zur Übersicht