Home   |   Kontakt   |   Impressum
 
Logo Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.

Verband Deutscher Privatschulen
Nordrhein-Westfalen e.V.

Aktuelle Seminar-Angebote

« zurück zur Übersicht

Erfolgreiche Gründung von Privatschulen

Erfolgreiche Gründung von Privatschulen

06.11.2018, Düsseldorf



Seminar

Erfolgreiche Gründung von Privatschulen

Erfolgreiche Gründung von Privatschulen
Kosten pro Teilnehmer
Mitglied des VDP: 229,00 €
Nicht-Mitglied: 329,00  €
Verpflegungskosten: 9,50 €
Referent/-in
Rechtsanwalt Henk Schönborn
Referent/-in

Rechtsanwalt Henk Schönborn

Kanzlei Schäfer & Berkels
TerminDienstag, den 06.11.2018 von 10:00 - 17:00 Uhr
OrtVDP Geschäftsstelle, Kronprinzenstr. 82-84, 40217 Düsseldorf
TeilnehmerzahlMaximal 11 Teilnehmer; Zulassung nach Eingang der Anmeldung
AnmeldeschlussAnmeldeschluss ist der 23.10.2018
VeranstalterVDP Verband Deutscher Privatschulen Nordrhein-Westfalen e.V.
Kronprinzenstr. 82-84, 40217 Düsseldorf, Tel: 0211 - 41 66 06-00
SchwerpunktthemenDie Zahl der Privatschulen in Deutschland ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und auch für die Zukunft wird ein steigender Bedarf prognostiziert. Der Rechtsanspruch auf Gründung und Betrieb einer Privatschule ist im Grundgesetz festgehalten, aber der damit in Verbindung stehende Aufwand wird von vielen Gründern unterschätzt. Welche Details haben interessierte Initiativen zu beachten, damit eine Privatschule von der Landesregierung genehmigt und auch finanziert werden kann?

Themenschwerpunkte im Überblick
Einführung:

- das Genehmigungserfordernis
- Sinn und Zweck des Genehmigungserfordernisses
- Formen freier Trägerschaft
- Das Genehmigungsverfahren

Planungsstadium:
- Allgemeines: Zuständigkeiten, Verfahren, Form, etc.
- Genehmigung einer Ersatzschule
- Gleichwertigkeitsgebot
- Rechte und Pflichten
- Abgrenzung zur Ergänzungsschule
- Anforderungen an die Ersatzschule
1.    Lehr- und Erziehungsziele, Lehrplan, etc.
2.    Lehrertableau, Unterrichtsgenehmigung, Feststellungsverfahren
3.    Schulträger
4.    Einrichtung der Schule/Schulgebäude
5.    Wirtschaftlichkeit (Haushaltsplan)
6.    Beachtung des Sonderungsverbots

Durchführungsstadium
- Antragsverfahren im engeren Sinne
- Ersatzschulfinanzierung – Landeszuschüsse (allgemein)
•    Allgemeines
•    Personalkosten
•    Sachkosten
•    Raumprogramm
•    Abrechnung und Belegprüfung
•    Gegenseitige Deckungsfähigkeit
•    Schülerfahrkosten

Finanzierung des Schulkonzepts (allgemein)
- Finanzierungsmodelle
- Gemeinnützigkeit
- Grenzen durch das Sonderungsverbot
- Schulgeld
- Haushaltsplanung/Finanzierung

zur Seminar-Anmeldung online »
» Dieses Seminarangebot als PDF-Datei ansehen/herunter laden

« zurück zur Übersicht